Spezialist Konzernrechnungswesen (m/w/d)

  • Anstellung: Permanent
  • Start: 23.01.2024
  • Standort: Großbottwar
Spezialist Konzernrechnungswesen (m/w/d)

RAHMENBEDINGUNGEN


Möglicher Start: Q1 / Q2 2024

Art: Festanstellung, unbefristet

Auslastung: Vollzeit (40 Std.)

Gehaltsrahmen: ca. p.a. 70.000 – 90.000 p.a.


UNSER MANDANT


Standort: Region Heilbronn

Remote-Anteil: ca. 60%

Branche: Industrie

Größe: > 500 Mitarbeitende


 

IHRE AUFGABEN

  • Mitverantwortung für die Erstellung des konsolidierten Konzernabschlusses sowie des Management Reportings
  • Unterstützung bei der Erstellung der Einzelabschlüsse für die Tochtergesellschaften
  • Durchführung der Aufwands-, Ertrags-, Kapital- und Schuldenkonsolidierung sowie Zwischenergebniseliminierung
  • Kontinuierliche Optimierung der Ablauf- und Abschlussprozesse
  • Erstellung von ad-hoc Analysen
  • Ansprechpartner für die Tochtergesellschaften in Bezug auf Bilanzierungsrichtlinien und -Standards
  • Ansprechpartner für interne Anspruchsgruppen
  • Ansprechpartner für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer


DIESE EXPERTISE BRINGEN SIE MIT

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium bzw. eine kaufmännische Ausbildung mit entsprechenden Fortbildungen
  • Einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion eines produzierenden Unternehmens und/oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Umfassende Kenntnisse der Rechnungslegung nach HGB
  • Stark ausgeprägte Geschäftsprozess- und IT-Affinität (ERP- und Konsolidierungssysteme)
  • Ausgeprägte analytische und kommunikative Kompetenz, Durchsetzungsstärke, Team- und Begeisterungsfähigkeit
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

 

HABEN WIR IHR INTERESSE?


Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


Ihr Team von SYNSERO Experts

Michael Stransky

HR Kontakt

Jetzt bewerben